1. Anliegen des Klienten

Anfänglich ist es empfehlenswert zu reflektieren, wie Sie den Systemischen Glückskeks in die Beratung / Therapie bzw. in das Coaching einsetzen möchten. Entsprechend dem Anliegen und dem Thema des Klienten ist zu überlegen, ob nur einen Glückskeks verwendet werden oder zur freien Auswahl für den Klienten eine ganze Schale mit Glückskeksen bereit stehen soll. Je nach Geschmack können Sie diese dann farblich zusammen stellen.

2. Füllung: Zettelchen

Anfänglich ist es empfehlenswert zu reflektieren, wie Sie den Systemischen Glückskeks in die Beratung / Therapie bzw. in das Coaching einsetzen möchten. Entsprechend dem Anliegen und dem Thema des Klienten ist zu überlegen, ob nur einen Glückskeks verwendet werden oder zur freien Auswahl für den Klienten eine ganze Schale mit Glückskeksen bereit stehen soll. Je nach Geschmack können Sie diese dann farblich zusammen stellen.

3. Einsatz

Der Glückskeks als Einladung zur Kommunikation: Zum Beispiel für einen guten Gesprächseinstieg, zur Senkung der Hemmschwelle beim Kennenlernen, für positive Affirmationen, für eine gute Selbstsorge und Achtsamkeit, zur Ressourcen-Aktivierung, für einen Perspektivwechsel, als einen Impulsgeber wenn das Gespräch mal ins Stocken kommt, zur Einbringung zusätzlicher Aspekte / Facetten und natürlich für eine kreative Kommunikationsgestaltung.

Die Befüllung

Die individuelle Befüllung des Glückskekses ermöglicht dem Berater / Therapeuten / Coach eine Vorsortierung der Glückskekszettelchen – speziell an den Bedürfnissen des Klienten orientiert.

Zielgruppe

Der Systemische Glückskeks eignet sich sowohl für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Erwachsenen sowie mit Paaren. Er ist einsetzbar in Einzel- und / oder Gruppensettings.
 
Aber auch für den Eigengebrauch eignet sich der Glückskeks sehr als Impulsgeber für die persönlichen Ressourcen und kreativer Achtsamkeit.

Sie sind kein Berater / Therapeut oder Coach und interessieren sich für den Systemischen Glückskeks?

Der ‘immerwährende’ Glückskeks ist auch ein schönes Geschenk für besondere Gelegenheiten: zum Geburtstag, Weihnachten, Neujahr, Muttertag, Valentinstag, Taufe, Kommunion, Einweihung, Hochzeit… oder einfach mal zwischendurch für ein paar Glücksmomente. Er kann mit einem eigenen Spruch, Gutschein, Geldschein, Schmuckstückchen oä. gefüllt und verschenkt werden.

Sprechen Sie mich gerne an!

Ich nehme mir Zeit für Ihre Fragen, Impulse und Wünsche: persönlich, telefonisch oder per E-Mail.
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.